Integration

Integrativer Unterricht wird in Schleswig-Holstein vom Gesetzgeber verlangt. Dies bedeutet, dass Schülerinnen und Schüler mit einem sonderpädagogischen Förderbedarf an unserer Schule im Klassenverband unterrichtet werden. Hierzu werden den betreffenden Kindern Sonderschullehrkräfte an die Seite gestellt. Das für uns zuständige Förderzentrum ist die Astrid-Lindgren-Schule; eine Schule direkt neben unserem Schulgelände, was kurze Wege und eine vereinfachte Organisation bedeuten.