An der Heinrich-Mann-Schule können Kinder und Jugendliche Deutsch als Zweitsprache (DaZ) lernen.

Basisstufe:

In einer festen Klasse lernen Jungen und Mädchen von 6-10 Jahren oder von 11-15 Jahren für 1 bis max. 3 Jahre Deutsch. Außerdem haben sie auch noch andere Fächer wie Mathematik, Naturwissenschaften etc.

Aufbaustufe:

Wenn die Schülerinnen und Schüler ungefähr das Niveau A2 erreicht haben, wechseln sie in eine Regelklasse. Dort nehmen sie am normalen Unterricht teil, bekommen aber außerdem noch DaZ-Unterricht zur Unterstützung.

Jugendliche können das international anerkannte Deutsche Sprach Diplom (DSD I) auf der Niveaustufe B1 an der HMS erlangen.