Allgemein

Neue Nachrichten für die 6b

14.01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
heute, am 13.01.21 habe ich festgestellt, dass nur 10% der Eltern die
Emails lesen, d. h. von zwei Schülern habe ich eine Empfangsbestätigung
bezüglich der Email erhalten. Es ist in dieser Zeit unbedingt notwendig,
dass Sie die Emails lesen und auch die Änderung von Telefonnummern und
Adressen an unser Sekretariat durchgeben. Ich brauche Ihre Mithilfe,
damit ihr Kind alle Informationen erhält! Bitte geben Sie diese
Information auch an andere Eltern weiter!
Lieben Gruß von Frau Hinz

Grüße an die 6b

11.01.2021

Hallo liebe 6b, arbeitet bitte fleißig!

Es sind noch zu wenig Aufgaben zurückgekommen!

Es gilt für die Zeit im Lockdown:

Du holst die Materialien in der Box beim Kiosk bitte montags abholen (zwischen 8.00 Uhr-9.00 Uhr) .

Du arbeitest jeden Tag 3-4 Stunden daran!

Die Aufgaben gibst du dann bitte am Freitag  bis 13.00 Uhr ab!

(Pappkiste oben auf der Box).

Ich habe allen eine Email (mit Empfangsbestätigung) geschickt, in der noch genauer steht, was zu tun ist.

Ich kann also sehen, wer die Mail gelesen hat. Wenn keine Mail angekommen ist, melde dich bitte bei mir oder deine Eltern!

Liebe Grüße von

Frau Hinz

Notbetreuung

7.01.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

Für die Klassenstufen 1 bis 6 bieten wir eine schulische Notbetreuung von 08.00 Uhr bsi 12.00 Uhr an. Bitte beachten Sie: Sollte eine nachmittägliche Betreuung außerdem notwendig sein, wird diese von unserem Schülertreff übernommen – aber nur von Klasse 1 bis 4 und nur für Kinder, die dort bereits regulär angemeldet sind.

Anspruch auf eine Notbetreuung besteht nur in Ausnahmefällen, sprich: Systemrelevanz oder allein erziehend. Bitte machen Sie auf dem Downloadformular entsprechende Angaben.

Auch in der Nachmittagsbetreuung besteht der Anspruch nur in den beschriebenen Ausnahmefällen.

Die Schulleitung

Frühbetreuung und Schülertreff

16.12.2020

Liebe Eltern, Liebe Erziehungsberechtigte,

während der Notbetreuungstage (16.12. bis 18.12. und 7.1. sowie 8.1.) können im Schülertreff angemeldete Kinder sowohl die Frühbetreuung (ab 7.15 Uhr) als auch die Nachmittagsbetreuung (Schülertreff & Ganztag) in Anspruch nehmen (12.00 Uhr bis 16.00 Uhr)

Viele Grüße von der Schulleitung

Tag der offenen Tür

15.12.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

einen Tag der offenen Tür, um über unsere fünfte Klasse im Besonderen und unsere Gemeinschaftsschule im Allgemeinen zu informieren, wird es aktuell nicht geben. Aber wir haben eine kleine Präsentation zum Herunterladen für Sie und Euch, damit zumindest ein kleiner Eindruck darüber gewonnen werden kann, was unsere Gemeinschaftsschule zu bieten hat.

Vielen Dank für das Interesse!

Infos zum Lockdown

14.12.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

anbei ein Brief zur Situation von Frau Prien.

Lockdown

13.12.2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

heute wurden von der Ministerpräsidentenkonferenz gemeinsam mit der Bundeskanzlerin finale Beschlüsse gefasst, die deutlich weitreichender sind, als die Informationen, die Freitag zunächst durch die Medien gingen.

Am Montag, dem 14.12.2020 und am Dienstag, dem 15.12.2020 findet für die Klassenstufen 1 bis 7 weiterhin Unterricht in Präsenz statt. Tests oder Klassenarbeiten werden nicht mehr geschrieben. Die Landesregierung empfiehlt dennoch, Ihre Kinder bereits ab morgen zu Hause zu lassen, sofern Sie dies für sich zuverlässig organisieren können.

Falls Sie Ihr Kind zu Hause behalten können, informieren Sie bitte die Klassenleitung direkt morgen – so schnell es geht (Telefon, E-Mail, Sekretariat).

Ab Mittwoch, dem 16.12.2020 bieten wir nur noch eine Notbetreuung, die der aus dem Frühjahr ähnelt, an. Sie erhalten hierzu direkt morgen einen Informationsbrief, auf dem Sie für einen eventuellen Bedarf entsprechende Angaben machen können. Besteht der Bedarf, benötigen wir die Rückmeldung unbedingt und ohne Ausnahme am Dienstag, dem 15.12.2020 zurück, damit wir Kollegen einteilen und die Betreuung organisieren können. Die entsprechende Verordnung hierzu wird morgen von der Landesregierung beschlossen werden.

Bleiben Sie gesund! Wir wünschen an dieser Stelle – trotz aller Herausforderungen – jetzt schon ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Und kommen Sie gut ins neue Jahr.

Die Schulleitung